Einfach vorlesen! Stiftung Lesen Deutsche Bahn Stiftung

Impressum

www.einfachvorlesen.de ist ein Angebot der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung gGmbH.

Vorlesen und Lesen sollten eine Selbstverständlichkeit sein. Tatsächlich aber gibt es in Deutschland etwa 7,5 Millionen funktionale Analphabeten, fast jedem dritten Kind wird nur selten oder gar nicht vorgelesen. Dabei regt Vorlesen die Fantasie an und fördert die Sprach- und Leseentwicklung. Kinder, denen viel vorgelesen wird, lernen selbst leichter und schneller lesen. Lesekompetenz ist deshalb eine wichtige Voraussetzung für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe.

Gemeinsam kooperieren die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung gGmbH in unterschiedlichen Projekte, um Deutschland zum Leseland zu machen. „einfach vorlesen!“/www.einfachvorlesen.de ist eines dieser Projekte.

Wöchentlich stellen wir auf www.einfachvorlesen.de drei neue Vorlesegeschichten kostenfrei zur Verfügung. Die Geschichten eignen sich für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren. Die Geschichten sind jeweils vier Wochen lang online. Eltern oder andere Vorleser können ganz leicht unterwegs oder daheim auf das Angebot mit ihrem Smartphone oder Tablet zugreifen. Eine Anmeldung oder separate App ist nicht notwendig.


Stiftung Lesen
Römerwall 40
D-55131 Mainz
Tel.: 06131 28890-0
www.stiftunglesen.de 

Die Stiftung Lesen ist eine operative Stiftung des bürgerlichen Rechts im Sinne von §6–9 des Stiftungsgesetzes für das Land Rheinland-Pfalz mit Sitz in Mainz.

Vertretungsberechtigt ist der Vorstand:

Dr. Joerg Pfuhl (Vorsitzender)
Barbara Schleihagen (stellvertretende Vorsitzende)
Uwe Beckmann
Antje Neubauer
Dr. Gerd Landsberg
Renate Reichstein
Stephan Scherzer
Walter Scheurle

Hauptgeschäftsführer:  Dr. Jörg F. Maas
Geschäftsführerin Programme:  Sabine Uehlein
Kaufmännische Geschäftsführerin: Andrea Bartl
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Aufsichtsbehörde / Stiftungsregister: ADD, Trier

Erfüllungsort und Gerichtsstand: D-55131 Mainz
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE149062027

Deutsche Bahn Stiftung gGmbH
Bellevuestraße 3
10785 Berlin
Tel.: 030 297 54901
www.deutschebahnstiftung.de
Sitz der Gesellschaft: Berlin
Registergericht: Berlin-Charlottenburg, HRB 147518 B
Ust-IdNr.: DE 287240420

Die Deutsche Bahn Stiftung gGmbH wird vertreten durch die Geschäftsführung: Tobias Geiger, Dr. Bastian Grunberg, Dr. Hella Schmidt-Naschke.

Webseite

Redaktion

Stiftung Lesen
info@einfachvorlesen.de 

Externer Datenschutzbeauftragter

EDV-Beratung Pultar GmbH
Harald Pultar
E-Mail schreiben
www.pultar.de

Konzeption / Layout / Realisation

brandschmiede
Hintere Bleiche 57
55116 Mainz
Tel.: 06131 8943181
www.brandschmie.de

Haftungsausschluss

Inhalte

Der Inhalt dieser Seiten wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft. Die Stiftung Lesen übernimmt jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. 

Haftungsansprüche gegen die Stiftung Lesen, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Stiftung Lesen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. 

Die Stiftung Lesen behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Links

Sofern die Stiftung Lesen direkt oder indirekt auf fremde Internetseiten verweist ("Links"), haften beide Parteien nur, wenn sie von den Inhalten genaue Kenntnis haben und es ihnen technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Fall rechtswidriger Inhalte zu verhindern. 

Die Stiftung Lesen erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten keine illegalen Inhalte enthalten haben. Die Stiftung Lesen hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten. Die Stiftung Lesen distanziert sich daher hiermit ausdrücklich von allen inhaltlichen Änderungen, die nach der Linksetzung auf den verlinkten Seiten vorgenommen werden. Dies gilt auch für Fremdeinträge in von der Stiftung Lesen eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. 

Die Stiftung Lesen ist nicht verantwortlich für den Inhalt, die Verfügbarkeit, die Richtigkeit und die Genauigkeit der verlinkten Seiten, deren Angebote, Links oder Werbeanzeigen. Die Stiftung Lesen haftet nicht für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere nicht für Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der auf den verlinkten Seiten angebotenen Informationen entstehen.

Urheberrecht

Die Stiftung Lesen ist bestrebt, in allen Publikationen geltende Urheberrechte zu beachten. Sollte es trotzdem zu einer Urheberrechtsverletzung kommen, wird die Stiftung Lesen das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Urheberrecht kenntlich machen. 

Die Rechte an den Geschichten und Illustrationen, die auf www.einfachvorlesen.de angeboten werden, liegen beim jeweiligen Verlag und dürfen nicht vervielfältigt werden.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. 

Das Urheberecht für die eigenen Inhalte der Stiftung Lesen auf den Domains www.einfachvorlesen.de steht allein der Stiftung Lesen zu. Eine Vervielfältigung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Stiftung Lesen nicht gestattet. 

Die Rechte an den Geschichten und Illustrationen, die auf www.einfachvorlesen.de angeboten werden, liegen beim jeweiligen Verlag und dürfen nicht vervielfältigt werden.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.