Einfach vorlesen! Stiftung Lesen Deutsche Bahn Stiftung

Noch Fragen?

  1. Wie funktioniert „einfach vorlesen!“?

    Ganz einfach! Jede Woche gibt es drei kostenlose Vorlese-Geschichten, die auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Eine für Kinder ab 3, eine für Kinder ab 5 und eine für Kinder ab 7. Die Geschichten kann man auf dem Tablet, Smartphone, dem Desktoprechner lesen oder sie ausdrucken.

  2. Kostet „einfach vorlesen!“ etwas?

    Nein, das Angebot ist kostenfrei.

  3. Wer steckt hinter „einfach vorlesen!“?

    Die Initiatoren sind die Deutsche Bahn Stiftung und die Stiftung Lesen. Bereits seit über 20 Jahren arbeiten beide Institutionen eng zusammen, um sich für die Leseförderung in Deutschland einzusetzen.

  4. Welche Geschichten gibt es?

    Es gibt jede Woche drei neue illustrierte Geschichten, die man vorlesen und gemeinsam anschauen kann: Eine für Kinder ab 3, eine für Kinder ab 5 und eine für Kinder ab 7. Alle Geschichten sind aus bekannten deutschen Kinderbuchverlagen und werden von der Stiftung Lesen ausgewählt.

  5. Wie viele Geschichten gibt es?

    Es gibt jede Woche drei neue Geschichten, insgesamt sind immer 12 Geschichten gleichzeitig online.

  6. Wie lange stehen die Geschichten online?

    Insgesamt 4 Wochen.

  7. Wie kann ich mich daran erinnern lassen, dass es neue Geschichten gibt?

    Man kann sich entweder über WhatsApp oder den Facebook Messenger erinnern lassen und bekommt dann einmal wöchentlich eine Info-Nachricht mit direktem Link, sobald neue Geschichten online stehen. Dafür müsst ihr nur auf das Symbol auf der Startseite klicken und der entsprechende Dienst öffnet sich auf eurem Gerät. Die Benachrichtigungen könnt ihr jederzeit auch wieder abbestellen. Weitere Informationen zu unserem Erinnerungsservice via WhatsApp und Facebook Messenger findet ihr hier.

  8. Wie kann ich die Erinnerungsfunktion über WhatsApp oder Facebook Messenger deaktivieren?

    Wenn ihr keine Benachrichtungen mehr von uns bekommen möchtet, könnt ihr einfach im Chat in WhatsApp oder im Facebook Messenger eine Nachricht mit „Stop“ senden.

  9. Ist es nicht besser mit einem richtigen Buch vorzulesen?

    Vorlesen tut Kindern gut: Ihr Wortschatz, ihre Kreativität, ihr Sprachvermögen, ihre soziale und ihre emotionale Entwicklung werden spielerisch gefördert. Kinder empfinden Nähe und Geborgenheit und genießen die gemeinsame Zeit. All das ist unabhängig vom Trägermedium – ob gedruckt oder digital, Kinder lieben Geschichten!

  10. Wo bekomme ich Tipps, wie man richtig vorliest?

    Im Bereich „Vorlesetipps“ gibt es viele spannende Infos, Tipps und Anregungen zum Vorlesen.

  11. Wo finde ich weiteren Lesestoff?

    Die Stiftung Lesen bietet eine Leseempfehlungs-Datenbank, in der man nach Alter, Thema, Medienkategorie, Zielgruppe oder einfach frei nach einem Schlagwort suchen kann.

  12. Du möchtest andere auf "einfach vorlesen!" aufmerksam machen?

    Kein Problem! Du kannst bei uns Flyer und Postkarten bestellen. Wir freuen uns, wenn ihr diese auslegt und so Familien zum Vorlesen mit "einfach vorlesen!" motiviert.

Hast du noch weitere Fragen?

Dann schreib‘ sie uns einfach an info@einfachvorlesen.de

Kontaktieren